Kategorie-Archiv: Liga

Jahrhundertsimpsons

Weil der Jahrhunderttorben traditionell eine Länderspielpause einlegen muss (unter anderem aus lizenzrechtlichen Gründen), gibt’s hier mal einen Einblick in die Fan-Welt des Fußballphilosophen. Simpsons-Chefzeichner Bill Morrison hat auf der Buchmesse signiert – und von einer Mitarbeitern des Panini-Verlags gleich die Ãœbersetzung dessen bekommen, was er da hinschreiben musste: “It’s something like Century-Torben!”

Den nächsten Beitrag gibt’s nach dem nächsten Bundesliga-Spieltag am Dienstag, 22. Oktober. Immer am Ball bleiben: www.facebook.de/jahrhunderttorben und @jhunderttorben.

4. – 7. Oktober 2013, 8. Spieltag/1. Liga und 10. Spieltag/2. Liga

„Fußball ist so wunderschön… wenn nur am Wochenende die Spiele nicht wären“ – er hat ja so recht mit dem, was er vor diesem Spieltag gesagt hatte, der gute Torsten Lieberknecht. Und doch hatte er an diesem Wochenende was zu feiern. Ganz im Gegensatz zum Jahrhunderttorben: Das war ein wirklich, wirklich herber Rückschlag! Seit Monaten gibt’s kein Lebenszeichen von Ralph Hasenhüttl, und dann das. Ausgerechnet die Amateure aus Audiland bekommen den Jungen ans Telefon. Ursachenforschung ist angesagt. Deshalb – und nur deshalb – kann sich der Jahrhunderttorben nicht mit der derzeit sicherlich brennendsten aller Fragestellungen auseinandersetzen: Warum zum Teufel heißt denn Twix vorübergehend wieder Raider? Vor allem “vorübergehend”! Ja, nee, is klar… Weiterlesen

27. bis 30. September 2013, 7. Spieltag/1. Liga und 9. Spieltag/2. Liga

In dieser Woche fühlt sich der Jahrhunderttorben einfach mal eingeladen. Ist er zugegebenermaßen gar nicht. Aber mitfeiern will er trotzdem, denn: Willi Schulz wird am 4. Oktober 75 Jahre alt! Wer war doch gleich Willi Schulz? Ein früherer Nationalspieler, ja. Sogar Kapitän. Und Vize-Weltmeister von 1966. Schalker war er. Und Hamburger. Aber vor allem war er eines: der Mann, der völlig gelassen den Satz erschaffen hat, der das Fußballverständnis von Generationen geprägt hat. Und für den er von 90 Prozent der heutigen Stadionbesucher ungläubiges Kopfschütteln ernten würde: „Fußball ist Krieg in kurzen Hosen.“ Weiterlesen

20. bis 23. September 2013, 6. Spieltag/1. Liga und 8. Spieltag/2. Liga

Na, nun ist der Jahrhunderttorben ja völlig unverdächtig, sich von Sponsoring jedweder Art beeinflussen zu lassen. Aber einen genaueren Blick auf die Trikots von Arminia Bielefeld (beim 2:1 gegen die Sandhausener Sandhäuser aus Sandhausen) hat er dann doch mal riskiert. Getgoods.de – super! Sachen kaufen, das klingt doch echt mal nach was. Der Jahrhunderttorben meint: Jeder mag Sachen! Vor allem, wenn sie groß, teuer und glitzernd sind. Weiterlesen

13. – 16. September 2013, 5. Spieltag/1. Liga und 7. Spieltag/2. Liga

Far out! Vom so ziemlich am weitesten entfernten Eck Deutschlands – von der Heimat aus gesehen – meldet sich der Jahrhunderttorben in dieser Woche. Aus Rostock. Von einem wunderbaren Seminar mit größtenteils wunderbaren Journalistenkollegen. Nur einen kleinen Fehler hat’s hier: Obwohl die Kollegen aus allen Teilen des Landes kommen, ist (fast) alles schwarz-gelb. Weiterlesen

30. August – 2. September 2013, 4. Spieltag/1. Liga und 6. Spieltag/2. Liga

26 Mann umfasst der Kader des aktuellen Bundesliga-Schlusslichts Eintracht Braunschweig. Und die Fans der Löwen, die derzeit sehenden Auges von Niederlage zu Niederlage hasten, mag das ein wenig trösten: Zusammen sind diese aktuell vom Erfolg nicht allzu verwöhnten Kicker mehr wert als Gareth Bales Standbein. Wenn das mal nichts ist. Weiterlesen

23. – 27. August 2013, 3. (und 4.) Spieltag/1. Liga; 5. Spieltag/2. Liga

Ran an die Hackerliga! Acht Platzverweise am Wochenende in Liga eins – neuer Rekord in 50 Jahren Bundesliga. Dazu gab’s noch einen Tribünenplatz für Freiburgs Coach Christian Streich. Und auch in der zweiten Liga ließen sich die Schiris nicht lumpen, schickten drei Spieler vorzeitig in die Kabine. Woran liegt’s? Wird der Fußball immer brutaler, die Attacken immer rücksichtsloser? Das wäre die einfachste Erklärung. Die auch immer wieder gerne angeführt wird. Sie hat nur einen winzigen, uncharmanten Nachteil: Sie ist völliger Blödsinn. Weiterlesen

16. – 19. August 2013, 2. Spieltag/1. Liga und 4. Spieltag/2. Liga

Punkt punkt was? Mike Büskens wollte irgendwie nicht so recht raus mit der Sprache nach der 1:2-Niederlage seiner Düsseldoofer Fortuna am Montagabend in der Alten Försterei: „Wir haben dann eine Riesen-Kopfballchance durch ‚Reise‘, und den musst du denn einfach machen. Weil dann sagst du, weißt du, entschuldigung, ich sag jetzt nicht, was ich denke, ja?“ Noch im selben Atemzug sagte er es dann aber doch, wenn auch in abgeschwächter Form: „Punkt Punkt lecken, Punkt mitnehmen, das war’s dann.“ Weiterlesen

9. – 12. August 2013, 1. Spieltag/1. Liga und 3. Spieltag/2. Liga

Die wirklich schlechte Nachricht zum Erstliga-Start gleich vorweg: Seit diesem Wochenende wird auf allen Kanälen noch mehr über Fußball philosophiert, gefaselt oder irgendetwas dazwischen. Und um gleich einen oft gehörten Satz aufzugreifen (der dann doch näher an „gefaselt“ denn an „philosophiert“ liegt): Die Tabelle ist natürlich zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht aussagekräftig. Aber – und damit zur guten Nachricht – bei genauem Hinsehen lässt sich doch schon voraussagen, welches Team am Ende wo landen wird.  Weiterlesen

2. – 5. August 2013, DFB-Pokal/1. Runde

Endlich! 148.713 DFB-Pokalpartien haben wir erfolgreich hinter uns gebracht. Jahr für Jahr fiebert der Fußball-Fan der ersten Runde entgegen, kann es kaum abwarten, dass eine Pokalsensation nach der anderen auf ihn herniederprasselt. Malt es sich in den schönsten Farben aus. Und sitzt dann samstagnachmittags nach dem Spiel seiner Mannschaft beim dritten Pils in der verrauchten Kneipe und hofft inständig, dass die völlig verstrahlte Verlängerung des SC Freiburg doch bitte, bitte endlich zu Ende gehen mag. Oder um es kurz zu machen: Irgendwie war’s über weite Strecken langweilig.

Weiterlesen